Orts-Info

La Grande-Motte
La Grande-Motte ist eine Gemeinde im Département Hérault im Languedoc-Roussillon in Südfrankreich. Es ist ein beliebter Badeort und Hafen, in den 1960er und 1970er Jahren gebaut. La Grande-Motte wird durch homogene Architektur aus, die am deutlichsten sichtbar sind die Gebäude in der Form einer Pyramide. Mit 2 Millionen Touristen pro Jahr ist es eines der beliebtesten Ferienorte der Französisch.